wbg_info_test008039.gif
Wechselburg
an der Zwickauer Mulde
Das Kleinod
im
Muldental
Tourismus-Ak
wbg_info_test008033.gif wbg_info_test008031.gif wbg_info_test008030.gif wbg_info_test008029.gif wbg_info_test008028.gif wbg_info_test008027.gif wbg_info_test008026.gif wbg_info_test008025.gif wbg_info_test008024.gif wbg_info_test008023.gif wbg_info_test008022.gif wbg_info_test008021.gif wbg_info_test008020.gif wbg_info_test008019.gif wbg_info_test008018.gif wbg_info_test008017.gif wbg_info_test008016.gif wbg_info_test008015.gif wbg_info_test008014.gif wbg_info_test008013.gif wbg_info_test008012.gif wbg_info_test008011.gif wbg_info_test008010.gif
07.07.2011 - Copyright © 2010-2011 Falk Schubert - Alle Rechte vorbehalten. -
webmaster (at) wechselburg.info
-
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
www.Wechselburg.info
Tourismus-Arbeitskreis Wechselburg
Arbeitskreis im Rahmen der Regionalgespräche des
Heimat- und Verkehrsvereines   -   Rochlitzer Land (HVV)
 
Ein "Arbeitskreis für Tourismus" in Wechselburg, wofür soll das gut sein, könnte sich mancher Leser dieser Veröffentlichung fragen. Herr Heinz Krause, in der Wechselburger Umgangssprache "Eis-Krause" genannt, ergriff diese Initiative und lud vor Wochen an Tourismus interessierte und Langzeit bewärte Heimat-Kundler zur Bildung dieses Arbeitskreises ein.
Eine zweite Sitzung fand am 28.10.2010 in der Bauernstube des Sächsischen Hofes statt. Einige Teilnehmer der ersten Sitzung blieben weg, neu eingeladene Bürger waren gekommen um gemeinsam "Nägel mit Köpfen" zu machen.
Die Teilnehmer machten den Standpunkt deutlich, dass Wechselburg noch mehr zu bieten hat als ein regionales Alleinstellungsmerkmal. Wenn die Besucher Basilika, Kloster und Park gesehen haben taucht die Frage nach weiteren Angeboten, möglicht geführt, auf.
Man ist einmal da und möchte gern weiteres erleben. Somit wurden folgende Themen für wichtig oder auch für verbesserungswürdig gehalten:
             - Die Internet-Homepage von Wechselburg www.wechselburg.de bedarf einer gründlichen Überarbeitung.
               Die Nutzer sollen ein präzise Historiedarstellung erfahren und vor allem touristische Hinweise und Angebote ersehen.
 
             - Ein sichtbares Schild mit dem markanten I (= Information) soll den Besucher des Wechselburger Terrrains Aufschuß
               über weitere geführte Angebote vermitteln.
 
             - Parkführungen sollen geplant durchgeführt werden. Ort und Zeit muss immer erfahrbar sein.
 
             - Die kurzen Wanderwege rund um Wechselburg möchten durch gute Beschilderung als Anreiz für den
               Mehrtages-Besucher dienen.
 
i.A. Günter Kunzmann
(Dieser Artikel wurde im Wechselburger Amtsblatt nicht veröffentlicht!)
 
Die nächste Sitzung findet am 07.07.2011 um 19.30 Uhr in der Bauernstube des Sächsischen Hofes statt.
 
Interessierte Heimatfreaks sowie die Bürgermeisterin und Gemeidevertreter sind recht herzlich eingeladen um sachliche Informationen nicht aus zweiter Hand erhalten zu müssen.
 
Tourismus-Arbeitskreis Wechselburg
Webmaster
Haftungsausschluss
wbg_info_test008005.gif wbg_info_test008004.gif wbg_info_test008003.gif wbg_info_test008002.gif wbg_info_test008001.gif